Personen

GIAN ANDREA TINAZZI 
Gian Andrea Tinazzi tritt der Weinwelt mit 18 Jahren bei, als der Eugenio das Weingut Tinazzi gründet. Mit seinem lebhaften, unternehmensfreudigen und proaktiven Charakter macht er aus dem Familienunternehmen im Laufe der Jahre ein maßgebendes ansässiges Unternehmen, das DOC-Weine aus Venetien an Campingplätze und Hotels am Gardasee verkaufte und zu einer heute bedeutenden Weinproduktionsgruppe, Inhaberin von Weingärten und landwirtschaftlichen Unternehmen in Venetien und Apulien, die qualitativ hochwertige Weine produziert und diese in mehr als 30 Länder weltweit verkauft. 

GIORGIO TINAZZI 
Giorgio Tinazzi, der Sohn Gian Andreas, beginnt 1998 mit nur 20 Jahren im Unternehmen zu arbeiten. Er besitzt einen aktiven und dynamischen Charakter und begeistert sich sofort für das Marktgeschehen, sowohl auf nationalem als internationalem Niveau, für das er unter der Führung des Vaters ein großer Experte wird. Heute ist er Handelsdirektor der Gruppe Tinazzi und koordiniert ein Team von Verkäufern und Vertretern, außerdem ist das „Gesicht des Unternehmens“ für internationale Events. 

FRANCESCA TINAZZI
Francesca Tinazzi, die Tochter Gian Andreas, arbeitet nach ihrem Studienabschluss für einige Jahre in einem multinationalem Unternehmen des Sektors, und entwickelt ihre finanziellen und administrativen Fähigkeiten. 2009 tritt sie dem Familienunternehmen bei und kümmert sich um die Planung und Kontrolle der Verwaltung, wie auch um die Entwicklung des Marketingbüros, dessen Bedeutung für die Vermittlung der Unternehmenswerte und der Transparenz gegenüber dem verscheiden gestalteten Publikum sie erahnt.